Schlagwort-Archiv: Hendrik Gittermann

Impressionen 6. Geburtstag

mediativer_mittwoch_gruppenfoto podium
Anlässlich unseres 6. Geburtstag diskutierten mit uns zum Thema „Scheitern als Chance“ auf dem Podium Marvin Willoughby (Ex-Basketballprofi und Nationalmannschaftsspieler, Sportlicher Leiter der „Hamburg Towers“, Vorstand „Sport ohne Grenzen e.V.“), Dr. Volker Manger (Psychiater und Psychotherapeut, ehemaliger Chefarzt Asklepios Klinik Nord/Ochsenzoll), Gisela Alberti (Diplompsychologin und Psychologische Psychotherapeutin, Leiterin „Aktive Suchthilfe e.V.“) und Hendrik Gittermann (Fachanwalt für Insolvenzrecht und Insolvenzverwalter, Partner Reimer Rechtsanwälte). Hier präsentieren wir Ihnen den Abend anhand fotografischer Impressionen, viel Spaß!

Geburtstags-SALON | Podiumsdiskussion, Interaktion und Geburtstagsfeier!

Wir werden 6 Jahre alt, das wollen wir feiern!
 
Anlässlich unseres 6. Geburtstags am 04.02.2015 veranstalten wir im „ViaCafélier“ unseren Geburtstags-SALON mit einer Podiumsdiskussion, Interaktion und Beteiligung des Publikums zu dem Thema:
 
„Scheitern als Chance“
 
Für unser Podium haben wir Menschen eingeladen, die über das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven berichten können, die Scheitern persönlich erlebt haben oder das Scheitern anderer beruflich begleiten.
 
Unsere Gäste auf dem Podium:

  • Gisela Alberti, Diplompsychologin und Psychologische Psychotherapeutin, Leiterin „Aktive Suchthilfe e.V.“
  • Hendrik Gittermann, Fachanwalt für Insolvenzrecht und Insolvenzverwalter, Partner Reimer Rechtsanwälte
  • Dr. med. Volker Manger, Psychiater und Psychotherapeut, ehemaliger Chefarzt Asklepios Klinik Nord/Ochsenzoll
  • Marvin Willoughby, Ex-Basketballprofi und Nationalmannschaftsspieler, Sportlicher Leiter der „Hamburg Towers“, Vorstand „Sport ohne Grenzen e.V.“
  • Moderation: Julia Wiese und Matthias Schütz, Geschäftsführer Mediativer Mittwoch UG

 
Feiern und netzwerken Sie im Anschluss mit uns weiter bei einem Getränk und einem Imbiss. Und natürlich einem Stück Geburtstagstorte! Übrigens: Den ganzen Abend über besteht für jeden die Möglichkeit, Scheitern selbst auszuprobieren… neugierig?
 
Gerne können Sie Freunde und Interessierte mitbringen, wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen und einen spannenden Abend!